Darf es etwas Tee sein?

Geschrieben am von Andrea

Zwanzig neue Tee-Sorten von Lebensbaum

Die Welt schmeckt an jedem Ort anders. Mit den zwanzig neuen Tees von Lebensbaum können Sie diesen Reichtum an Geschmack und traditioneller Verarbeitungstechnik jetzt selbst nachvollziehen.

Da wäre zum Beispiel die außergewöhnlich frische Minze aus Portugal, die Lebensbaum für den Tee »Minze, Minze & Minze« entdeckt hat. Der neue Earl Grey verdankt seine Aroma kalt gepresstem Bergamotte-Öl aus Italien. Ein natürlich aromatisierter Earl Grey ist mittlerweile von absolutem Seltenheitswert. Lebensbaum bedient sich auf der Suche nach neuen Aromen ausschließlich in der Natur.

Die zwanzig neuen Tees sollen erst der Anfang sein. Denn wenn man bedenkt, was es draußen in der Welt noch zu entdecken gibt, können die neuen Teesorten zunächst ein notwendiges Maß an Auswahl für den Tee-Liebhaber darstellen. Die persönlichen Vorlieben sind tatsächlich sehr unterschiedlich, wie bei Verkostungen mit Tee-Trinkern immer wieder festgestellt wird. Klar ist, dass es den perfekten Tee nie geben wird.

Aber um so größer die Auswahl ist, um so höher ist auch die Chance für jeden, für sich etwas neues Schönes zu entdecken.

Neue Kräutertees

Neue Schwarztees

Neue Grüntees

Veröffentlicht in Ernährung, Neue Produkte und getaggt mit , .

Die Kommentare sind geschlossen.