Balance lässt sich finden

Geschrieben am von Andrea

Mit der sensitiven Hafer-Pflegeserie von eubonia

Die eubiona Pflegelinie Sensitive schützt und pflegt mit den für sensible Haut bewährten Wirkstoffen Hafer, Jojoba und Nachtkerze. Besonders für sehr trockene, gerötete, gereizte oder zu Allergieen neigende Haut sind die sensitiven eubiona-Pflegeprodukte wegen ihrer sehr milden Zuckertenside besonders gut geeignet. Wegen ihrer sanften Reinigung können sie auch bei sensibler Haut problemlos mehrmals täglich verwendet werden.

Qualitätsgarantie

Die besondere Qualität der eubiona Naturkosmetik bestimmen ausschließlich hochwertige, natürliche Substanzen wie kostbare Naturöle, wertvolle Kräuterextrakte und edle Blütenauszüge. Bei der Auswahl der Rohstoffe und ihrer Verarbeitung liegt auf der Umweltverträglichkeit ein besonders Augenmerk.

  • 100 % aller Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs
  • 10,2 % aller Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau
  • 100 % aller pflanzlichen Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau

Sanfte Reinigung für sensible Haut

Die sensitive Pflegelinie von eubonia sorgt durch ausgesucht milde Tenside für eine besonders sanfte Reinigung. Hafer erhält den Feuchtigkeitshaushalt, beruhigt die Haut und mildert den Juckreiz geröteter Haut. Die Hafer-Serie ist für alle Hauttypen geeignet. Besonders zu empfehlen ist sie allerdings bei sehr trockener, gereizter oder allergischer Haut und kann auch hier bedenkenlos mehrmals täglich angewendet werden.

Das Shampoo hinterlässt keinerlei irritierenden Rückstände. Es gibt dem Haar Volumen und reduziert das Nachfetten. Neu nachwachsende Haare bekommen durch die Wirkstoffe des Hafershampoos natürliche Fülle, Spannkraft und Glanz. Auch das Shampoo kann auch bei sensibler Haut bedenkenlos täglich angewandt werden.

Sensitive Hafer-Flüssigseife

Sensitives Hafer-Duschgel

Sensitives Hafer-Shampoo

Veröffentlicht in Naturkosmetik | Stichworte: , | Kommentare deaktiviert für Balance lässt sich finden

Heißer Rezept-Tipp von Sonnentor

Geschrieben am von Andrea

Hot Hot Gemüse-Curry mit Sonnenkuss und Scharfmacher

Sie brauchen

Für vier Personen: 1,5 kg Gemüse nach Belieben • 1 Bund Frühlingszwiebel • 4 EL Olivenöl extra nativ • 1 TL Kurkuma • 1 TL Scharfmacher Gewürzblüten-Mischung • 1/2 TL Kräutersalz • 0,5 l klare Gemüsesuppe • 0,25 l Sauerrahm • 2 süße Äpfel • Sonnenkuss Gewürzblüten-Mischung

So geht’s

Kartoffel schälen, Gemüse putzen und alles in 1-2 cm große Stücke schneiden. Frühlingszwiebel waschen, klein schneiden und in Olivenöl leicht anrösten. Zum Schluss die Gewürzblüten-Mischungen ganz kurz mitrösten.

Dann das Gemüse hinzugeben, mit der Gemüsebrühe aufgießen und 25 Minuten köcheln lassen.

Äpfel würfeln, fünf Minuten vor dem Servieren hinzugeben und mitdünsten lassen.

Die Blüten-Gewürzmischungen Scharfmacher und Sonnenkuss

Sinnliche Schärfe

Die rötlich-gelbe Scharfmacher Gewürzblüten-Mischung von Sonnentor zaubert sinnliche Schärfe in Ihr Leben. Sie gibt den Speisen am Ende einen würzig-scharfen und frabenfrohen Kick.

Scharfmacher entzündet Feuer in Ihren Suppen, Pastasaucen und Eintöpfen. Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, wird schnell zum Fan. Die Bio-Gewürz-Mischung gibt jeder deftigen oder vegetarischen Speisen einen angenehm pikant-aromatischen Geschmack.

Hab Sonne im Herzen

Fühlen Sie sich eher in der fernöstlichen Küche heimisch? Dann können Sie sich und Ihren Gästen mit der Sonnenkuss Gewürzblüten-Mischung zu einem außergewöhnlich geschmackvollen Asia-Dinner verhelfen.

Bringen Sie Sonne und einen Hauch von Orient in Ihr Leben! Bei dieser Gewürz-Blüten-Mischung treffen scharf würzige Aromen auf Süß und Salzig. Das ergibt eine herrliche Abwechslung.

Die sonnig gelbe Farbe der Sonnenkuss-Mischung verrät, dass es sich um eine Curry-Mischung handelt. Das asiatische Aroma wird durch Kurkuma, Sonnenblumenblüten und fruchtige Orangenschalen abgerundet.

Suppen, Fleisch- und Gemüsegerichte bekommen den richtigen Pepp. Die intensive Farbe und der herrlichen Duft ist einfach fernköstlich. Die Mischung sollte in keinem Curry oder Wokgemüse und in keiner asiatischen Kokos- oder Linsensuppen fehlen.

Veröffentlicht in Ernährung | Stichworte: , , | Kommentare deaktiviert für Heißer Rezept-Tipp von Sonnentor

Rapunzelneuheiten

Geschrieben am von Andrea

Ghee – nicht nur für die Ayurvedische Küche

Ghee eignet sich hervorragend zum Braten, Kochen und Backen und verleiht den Speisen ein angenehmes Kokos- bzw. Butteraroma. Es schmeckt aber auch einfach nur als Brotaufstrich sehr lecker. In der Ayurvedischen Küche ist es unverzichtbar, denn traditionell werden hier die Gewürze kurz in Ghee angeröstet und erhalten so ein besonders intensives Aroma.

Für das Allgäu-Ghee von Rapunzel wird Butter im traditionell ayurvedischen Siedeprozess von Bio-Bauern aus dem Allgäu geklärt, bis sich das enthaltene Wasser verflüchtigt hat. Das so gewonnene Ghee ist hoch erhitzbar und eignet sich deshalb besonders gut zum Braten und Kochen. Außerdem verleiht es den Speisen ein feines Butteraroma.

Kokos-Ghee ist eine Mischung aus zwei unverzichtbaren Fetten der ayurvedischen Küche – Kokosöl und Butter. Fair gehandeltes, natives Kokosöl von dem Rapunzel HAND IN HAND-Partner in Sri Lanka wird hier mit feinem Ghee aus Allgäuer Butter kombiniert.

Veröffentlicht in Ernährung, Neue Produkte | Stichworte: , | Kommentare deaktiviert für Rapunzelneuheiten

SPIEGEL: „Preisexplosion bei Lebensmitteln – Jetzt kommt die Olivenöl-Krise“

Geschrieben am von Jan-Christoph

Byodo Bio-Olivenöl nativ extra Kreta P.D.O.Wie der SPIEGEL berichtet, dürfte Olivenöl bald drastisch teuerer werden. Verantwortlich dafür sind äußerst ungünstige Wetterbedingungen in den südeuropäischen Ernteländern.

Neben Oliven ist insbesondere auch Gemüse von drastischen Preisanstiegen betroffen. So habe sich der Salatpreis in Deutschland binnen kurzer Zeit verdoppelt, der Zucchinipreis in Frankreich gar verfünffacht.

Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

Veröffentlicht in Allgemein, Ernährung | Stichworte: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für SPIEGEL: „Preisexplosion bei Lebensmitteln – Jetzt kommt die Olivenöl-Krise“

7-Zwerge-Kooperation von Voelkel und Bauck

Geschrieben am von Andrea

Für die Kleinen – ungesüßter Genuss in bester Demeter-Qualität

Früher – zu Omas Zeiten – gab es noch keine Konservierungs- und Zusatzstoffe. Damals wurden Früchte durch Einkochen haltbar gemacht. Um so länger das Obst eingekocht wurde, umso süßer, fruchtiger und fester wurde das Fruchtpüree.

Das 7-Zwerge-Mus von Bauck wird genau nach diesem traditionellen Verfahren hergestellt. Für das Fruchtmark werden gute alten Apfelsorten verwendet, die eine schöne natürliche Süße garantieren. Das Apfelaroma wird mit weiteren Frucht- und Gemüsesorten verfeinert und abgerundet.

Das neue Kindermus ist speziell auf die Bedürfnisse und den Geschmack heranwachsender Kinder abgestimmt und erweitert das Apfelmus-Sortiment von Bauckhof um eine ganz neue Geschmacksrichtung. Das ungesüßte und herrlich fruchtige Mus in Demeter-Qualität schmeckt allerdings nicht nur den kleinen Leckermäulern!

Das 7-Zwerge-Mus“ eignet sich als fruchtiger, ungesüßter Brotaufstrich, der aber – genau wie Marmelade – auch gut zu Joghurt, Quark, Müsli, Milchreis, Pfannkuchen, Waffeln und allen möglichen Desserts gut passt.

Kooperation zweier norddeutscher Naturkost-Pioniere

Die Rezeptur des neuen „7-Zwerge-Fruchtmarks folgt dem Konzept des 7-Zwerge-Kindesafts von Voelkel. Der Kindersaft vereint die verschiedenen Fruchtformen aller Regionen der einheimischen Pflanzenwelt aus Baum, Strauch und Wurzeln zu einer wohlschmeckenden Komposition – entsprechend den Grundsätzen der anthroposophischen Lehre.

Die zwei norddeutsche Unternehmen sind echte Naturkost-Pioniere und verfolgen seit eh und je das Ziel, Demeter-Produktion und regionale Vertragspartnerschaften zu fördern. Was liegt da näher als eine Kooperation für leckeren Genuss in bester Qualität?

Kennen Sie schon die 7-Zwerge-Trinkflaschen?

Blogartikel » 7-Zwerge-Kindertrinkflasche«

Veröffentlicht in Baby & Kind, Neue Produkte | Stichworte: , , | Kommentare deaktiviert für 7-Zwerge-Kooperation von Voelkel und Bauck